PSYCHOKARDIOLOGIE 
DEUTSCHES HERZZENTRUM MÜNCHEN

Wir helfen Patienten mit angeborenen Herzfehlern,

angeborenen Erkrankungen der Hauptschlagader, pulmonaler Hypertonie

und anderen hereditären Erkrankungen mit Herzbeteilung (z.B. Morbus Fabry).

Es ist unstrittig: Psychische Belastungen können Herzbeschwerden verursachen und umgekehrt. In der Klinik für angeborene Herzfehler und Kinderkardiologie ist die Psychokardiologie daher ein wichtiger Baustein in der Versorgung von Patienten mit angeborenen Herzfehlern. Unsere Erkenntnisse wurden in zahlreichen Publikationen veröffentlicht. Unten erfahren Sie mehr über unser Team, unsere Forschung und unsere Angebote.

 

Experten

Psychologie / Psychotherapie

DHM_Portrait_Maria_Kux.jpg

Dipl. -Psych. Maria Kux

Diplompsychologin

Ausbildung in Paar- und Familientherapie

Begleitung des stationären Aufenthalts
Klinik für angeborene Herzfehler und Kinderkardiologie,
Deutsches Herzzentrum München

Gesundheitsförderung

Niko_2018_1.jpg

PROF. DR. PHIL. DR. HABIL. MED.
NIKO KOHLS

Professur für Gesundheitswissenschaften und Gesundheitsförderung
Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg

Externe Kooperationspartner

Portrait_Lars_Pieper.jpg

DR. RER. NAT. LARS PIEPER

Freier Mitarbeiter

Bereich Biostatistik und Epidemiologie

Neidenbach.jpg

PROF. DR. RHOIA NEIDENBACH

Professur für Versorgungsforschung in der Sportwissenschaft am Zentrum für Sportwissenschaft und Universitätssport

Universität Wien

mri_ps_portrait_peter-henningsen (1).jpe

PROF. DR. MED. PETER HENNINGSEN

Direktor der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Klinikum rechts er Isar der Technischen Universität München

Regenbogen[4].jpg

DR. MED. CLAUDIA REGENBOGEN

Spezialambulanz für lysosomale Speicherkrankheiten (Morbus Fabry, Morbus Gaucher)

LysoTUM, Abteilung für Nephrologie

Medizinische Klinik und Poliklinik des Klinikums rechts der Isar der TU München

Telefon: 089 / 4140 – 2164

Email: nephrologie.office@mri.tum.de

Foto MHuber.jpg

DR. MED. MAXIMILIAN HUBER

Facharzt für Innere Medizin , Psychosomatik und Psychotherapie 

Klinik für angeborene Herzfehler und Kinderkardiologie

Deutsches Herzzentrum München

Beckmann.jpg

PROF. DR. DR. JÜRGEN BECKMANN

Lehrstuhlinhaber für Sportpsychologie an der Technischen Universität München
Honorarprofessor an der School of Human Movement and Nutrition Science der University of Queensland

Sebastian Freilinger.pdf - Adobe Acrobat Pro DC.jpg

DR. SEBASTIAN FREILINGER, MSPH

"Public Health" Experte und Epidemiologe
Klinik für angeborene Herzfehler und Kinderkardiologie
Deutsches Herzzentrum München

_DSC1291.jpg

PROF. DR. DR. MED. HARALD KAEMMERER

Leiter der Ambulanz für Erwachsene mit angeborenem Herzfehler
Deutsches Herzzentrum München

Medizin / Kardiologie

DHM_Portrait_Ewert.jpg

PROF. DR. MED. PETER EWERT

Direktor der Klinik für Angeborene Herzfehler und Kinderkardiologie
Deutsches Herzzentrum München

IMG_0901_edited.jpg

MAG. PTH. CAROLINE ANDONIAN, MSC.

Gesundheitswissenschaftlerin & Psychologische Psychotherapeutin i.A.
Klinik für angeborene Herzfehler und Kinderkardiologie,
Deutsches Herzzentrum München

LAUFENDE PROJEKTE

PK.png

MERLIN AHF*

Medizinische Erfolge langfristig erhalten durch integrierte Versorgung
von angeborenen Herzfehlern

VEMAH_edited.jpg

VEMAH

Versorgungssituation von Erwachsenen mit angeborenen Herzfehlern

Mehr entdecken

Bevorstehende Angebote

  • Info Webinar
    Termin wird bekanntgegeben
    ZOOM Webinar
    Termin wird bekanntgegeben
    ZOOM Webinar
    Erfahren Sie mehr über Ihre aktuelle Versorgungssituation in Deutschland, unsere Projekte und unsere Angebote. Melden Sie sich bei Interesse unter psychokardiologie@dhm.mhn.de an!
  • Webinar Gesundheitsförderung
    Termin wird bekanntgegeben.
    ZOOM Webinar
    Termin wird bekanntgegeben.
    ZOOM Webinar
    Seien Sie dabei!

KONTAKT AUFNEHMEN

Deutsches Herzzentrum München

Lazarettstraße 36, 80636 München, Germany

 

Email: psychokardiologie@dhm.mhn.de 

Telefon: 089 1218 1747

Doctor and  female patient sitting at th